Qi Gong

    Qi Gong und Tai Chi werden als unterschiedliche harmonische Bewegungsformen praktiziert, die unsere Muskeln, Bänder, Sehnen, Knochen und Gelenke stärken. Durch diese Bewegungen wird der Kreislauf, die Körperflüssigkeit und die harmonische Zusammenarbeit der inneren Organe gefördert.

    Qi Gong und Tai Chi ermöglichen Krankheiten vorzubeugen oder diese mittels Selbstheilung zu kurrieren.

    Yin und Yang heisst nicht nur weiblich oder männlich, passiv oder aktiv, hell oder dunkel usw. Wir können uns auch die Begriffe Zukunft und Vergangenheit ausdenken. Vereinen wir diese Zustände, so befinden wir uns in der Gegenwart und befreien uns von schlechten Gedanken aus der Vergangenheit und trüben Aussichten für die Zukunft. Durch gezielte Qi Gong-Übungen befinden wir uns im Hier und Jetzt und geniessen eine innere wie äussere Ausgewogenheit. Aus dieser gestalten wir eine harmonische Zukunft.

    Wichtig: Es wird in allen anderen Yoga-Lektionen ganz bewusst auch etwas Qi Gong und Tai Chi praktiziert!

    Qi Gong-Lektionen mit Tai Chi
    Wochentageerstest Trainingzweites Training
    Dienstag
    09:30
    Freitag
    19:30
    E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

    Fragen oder Wünsche schreiben Sie mir!

    Newsletter